Welche technischen Voraussetzungen sind erforderlich?

Die Abrechnung erfolgt im Regelfall über einen externen Fernzugriff (TeamViewer). Diese Verbindung zwischen Ihrer Praxis und unserem Abrechnungsbüro ist verschlüsselt und kann ohne Sicherheitsrisikoaufgebaut werden.

Die Anschaffung von zusätzlicher Hardware ist im Regelfall nicht erforderlich. Es muss jedoch ein betriebsbereiter Rechner vorhanden sein, auf den zu vorher vereinbarten Zeiten online zugriffen werden kann. Die Einrichtung des Online-Zugangs ist unkompliziert und erfolgt bei Bedarf in Abstimmung mit Ihrem EDV-Betreuer.

Weitere Infos erhalten Sie hier.

Stephan Grüner

Tel.: 089 230211-410
Fax: 089 230211-488
sgruener@eazf.de