Leitbild der eazf GmbH

Die eazf GmbH – Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung – ist die Fortbildungseinrichtung der Bayerischen  Landeszahnärztekammer (BLZK). Auftrag und Zielsetzung ist eine international ausgerichtete, industrieunabhängige Fort- und Weiter­bildung auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Wir bieten ein breit gefächertes Themenspektrum mit aner­kannten Dozenten, das durch zahlreiche Kooperationen mit Hoch­schulen und wissenschaftlichen Gesellschaften kon­tinuierlich weiterentwickelt wird. Darüber hinaus fördern wir den Dialog zwischen Wissenschaft, Praxis und Industrie durch Kongresse und Industrieforen.

Welche Werte leiten unser Handeln

Unser Fortbildungsangebot ist an den Anforderungen der zahnärztlichen Praxis orientiert, ist aber auch zukunftsorientiert, indem es die  Entwicklung der zahnmedizinischen Behandlungs­möglichkeiten widerspiegelt. Wir erfüllen die Fortbildungswünsche unserer Kunden, entwickeln aber auch in eigener Initiative Fortbildungs- und Beratungskonzepte zum Nutzen der zahn­ärztlichen Praxen.

Kunden: Auftraggeber und Adressaten

Unsere Auftraggeber sind Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie Mitarbeiterinnen und Mitar­beiter in den Zahnarztpraxen und Zahnkliniken, aber auch die zahnärztlichen Körper­schaf­ten, private Fortbildungsanbieter und andere Dienstleister der Dentalbranche, mit denen wir in verschiedener Weise koo­perieren oder für die wir unsere Dienstleistungen erbringen.

Allgemeine Unternehmensziele

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Führungskräfte und Geschäftsführung setzen sich für ein von Respekt und Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima ein, das verantwortliches Handeln ermöglicht und unterstützt. Wir fördern die fachlichen und sozialen Kompetenzen der Mitar­beitenden und betrachten eine offene Kommunikationskultur als Voraus­setzung für eine motivierte und konstruktive Zusammenarbeit. Den wirtschaftlichen Erfolg des Unter­neh­mens sehen wir als Grundlage für den Erhalt sicherer Arbeitsplätze.

Fähigkeiten

Unsere langjährige Erfahrung in der Organisation von Fort­bildungsveranstaltungen, unser geschultes Fachpersonal, unsere fachlich umfassend qualifizierten und praxis­erfah­renen Dozenten und eine gute Vernetzung mit Wissenschaft und Praxis garantieren teilnehmer­orien­tierte Lösungen und ermöglichen uns, flexibel auf die Wünsche unserer Auftrag­geber zu reagieren.

Leistungen

Wir setzen unseren Auftrag mit einem umfangreichen Fortbil­dungsprogramm, regionalen Sonderveranstaltungen, einer an den Bedürfnissen der Praxis orientierten Praxisberatung vor Ort, einer professionellen Organisation von Fortbildungs­ver­an­­staltungen und Kongressen sowie vielfältigen Dienst­leistungen für unsere Auftraggeber um.

Für Zahnärzte bieten wir strukturierte Fortbildungen in Form von Curricula, Kom­pakt­kursen und Programmen für die Weiterbildung zur Fachzahnärztin bzw. zum Fachzahnarzt sowie Fortbildungen zu allen zahn­medizinischen Fach­berei­chen und management­bezogenen Themen. Für Mitarbeiterin­nen und Mitarbeiter in Zahnarztpraxen und Zahnkliniken bieten wir Anpassungs- und Aufstiegsfort­bil­dun­gen nach den entsprechenden Fortbil­dungs­ordnungen der BLZK, strukturierte Weiterqualifizier­un­gen, fach­spezifische Kompen­dien sowie Fortbil­dungen zu zahnmedizinischen Fachberei­chen und management­bezo­ge­nen Themen.

Neben theo­reti­schen Fortbildungen legen wir hohen Wert auf die prak­tische Anwendung des Erlernten in Form von Arbeitskursen, Live-Behandlungen und Übungen am Modell und am Patienten.

Ressourcen

Hierzu bieten wir an unseren Niederlassungen eine moderne Infra­struktur mit aktueller tech­nischer Ausstattung, helle und lernfreundliche Seminar- und Übungsräume in ruhiger, ver­kehrs­­günstiger Lage, Möglichkeiten zum praktischen Arbeiten und ansprechende Bereiche für Unter­richtspausen. In Kaffee- und Mittagspausen steht unseren Teilnehmerinnen und Teil­nehmern ein qualitativ hochwertiges Angebot an Speisen und Getränken zur Verfügung.

Gelungenes Lernen

Gelungenes Lernen findet in unserem Unternehmen statt, wenn unsere Teilnehmerinnen und Tei­l­neh­mer das Erlernte in ihrer Praxis umsetzen, ihr neu erworbenes Wissen in ihrer täglichen Arbeit transferieren und weitergeben und so durch ihre Arbeit zu einer besseren Zahngesund­heit ihrer Patienten und zum wirtschaftlichen Erfolg ihrer Praxis beitragen. Ge­lun­ge­nes Lernen findet auch statt, wenn unsere Teil­neh­mer­innen und Teilnehmer ihre beruflichen Aufstiegs- und Weiterentwicklungschancen verbessern und, so in einzelnen Fortbildungsbereichen vorhanden, Prüfungen vor Kammern und Fachgesellschaften erfolgreich bestehen.

Allgemeine Auskunft

Tel.: 089 230211-400
Fax: 089 230211-404
info@eazf.de