Usbekistan - "Auf den Karawanenstraßen"

Entdecken Sie mit uns ein Land, das wie kein anderes durch die Seidenstraße geprägt wurde "Usbekistan – Auf den Karawanenstraßen".

Das Land liegt an der historischen Seidenstraße und weist eine Unzahl kultureller und architektonischer Schätze auf. Es locken Wüstenstädte wie aus Tausendundeiner Nacht, großartige Moscheen und Medresen (Koranschulen) aus dem Mittelalter, altes Kunsthandwerk und lebendige Städte. Landschaftlich bietet Usbekistan weite Wüsten und Steppen im Westen, Hochgebirge und fruchtbare Landschaften im Osten.

Während des im Reisepreis eingeschlossenen Fachprogramms besuchen Sie die "Dental Klinik Stomaservice" in Taschkent sowie das "Taschkent State Dental Institut". Sie haben die Möglichkeit zum Gedanken-/Meinungsaustausch mit usbekischen Kolleginnen und Kollegen und erfahren Näheres über die Organisation, Fort- und Weiterbildung und Spezialisierung der dortigen Zahnärzteschaft. Für das Fachprogramm erhalten Sie gemäß den Leitsätzen der BZÄK/DGZMK 8 Fortbildungspunkte.

Reisedaten:

Termine: 06. April bis 16. April 2020 oder 27. April bis 07. Mai 2020
Reisepreis EUR 2.295,00, jeweils zzgl. optional gewählter Zusatzleistungen
Optionales Anschlussprogramm Fergan Tal und Chimgan-Gebirge: EUR 595,00

Im Reisepreis eingeschlossen sind:

  • Flüge mit Uzbekistan Airways in der Economy-Class ab Frankfurt/Main nach Taschkent und zurück, zulässiges Freigepäck, Bordverpflegung nach Tageszeit
  • Inlandsflug mit Uzbekistan Airways in der Economy- Class, Taschkent – Urgentsch
  • Sämtliche Transferfahrten im modernen, klimatisierten Bus lt. Programmverlauf
  • Flughafensteuern, Flugsicherheitsgebühren und aktuelle Kerosinzuschläge
  • 10 Übernachtungen in gehobenen Hotels wie angegeben oder ähnlich im Doppelzimmer Bad/Dusche und WC
  • Halbpension (beginnend mit dem Frühstück am 2. Tag, endend mit dem frühen Frühstück am Tag des Rückfluges)
  • Besichtigungen und Aktivitäten (Picknick, Folklorevorstellung in Buchara, Kochvorführung, Weinprobe in Samarkand,  Hochgeschwindigkeitszug "Afrosiab" Samarkand - Taschkent), alle Transfers und Eintrittsgelder wie im Programm beschrieben
  • Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung
  • Veranstalter-Insolvenz-Versicherung
  • Reiserücktritts- und Reiseabbruchsversicherung mit 20% Selbstbeteiligung
  • Hochwertiger Reiseführer zur Reisevorbereitung

Fachprogramm:

  • Besuch der Dental Klinik Stomaservice in Taschkent, Meinungsaustausch mit Kollegen vor Ort
  • Besuch des Taschkent State Dental Instituts, Diskussionsrunde über Organisation der Zahnärzteschaft in Usbekistan, Fort- und Weiterbildung, Spezialisierung, momentane Situation und Zukunftsaussichten der Studierenden

Anmeldeunterlagen

Josephine Trenkler

Tel.: 089 230211-414
Fax: 089 230211-488
jtrenkler@eazf.de