Tag der Akademie 2022

Der Tag der Akademie am 19.11.2022 in Nürnberg steht unter dem Thema Parodontologie 2022: Von A bis Z - Wie sich Praxis, Wissenschaft und BEMA erfolgreich unter einen Hut bringen lassen. Dozent ist Prof. Dr. Gregor Petersilka.

Evidenzbasierte Leitlinien der Fachgesellschaften und die Implementierung der neuen PAR-Richtlinie dominierten in den vergangenen Monaten den Blick auf parodontale Versorgungskonzepte. In der täglichen Praxis gibt es aber stetig tagesaktuelle Fragestellungen und Herausforderungen jenseits der Leitlinien und des BEMA:

Wie kann man therapieresistenten Stellen effizient begegnen? Welche Herangehensweise ist korrekt bei Patienten mit besonderen Bedürfnissen wie in der Schwangerschaft, unter Gerinnungshemmung oder Bisphosphonattherapie? Welche Aspekte spielen beim Umgang mit den häufigsten Mundschleimhauterkrankungen eine Rolle? Wie sieht es mit ehrlichen Indikationen zur Rezessionschirurgie aus?

Die Teilnehmenden erhalten einen praxisnahen Überblick, der den Umgang mit den einerseits alltäglichen, aber auch in der besonderen Situation wichtigen Fragestellungen in der Praxis erleichtert:

  • Relevantes zu Mikrobiologie, Ätiologie und Pathogenese
  • Die aktuelle Klassifikation als Hilfe bei der Diagnosefindung und Fehlervermeidung
  • Anästhesie und Schmerzmanagement
  • Instrumentierungstechniken: Von der Kürette bis zum Pulverstrahl
  • Sinnvoller Antibiotikaeinsatz
  • Umgang mit antikoagulierten Patienten
  • Mundschleimhauterkrankungen
  • Aktuelle, praxisrelevante Wissensquellen
  • Dokumentation, Delegation und Forensische Fallstricke

Skript zum Download
(Abruf bis 30.11.2022, kennwortgeschützt)

Yvonne Buchheim

Tel.: 089 230211-412
Fax: 089 230211-488
ybuchheim@eazf.de